Forum Sprachreisen

Forum Sprachreisen

www.sprachkurse-weltweit.de



kostenlose unabhängige Beratung: Tel.: 0049 (0) 9473 951 550

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sprachkurse-weltweit Forum online seit 16.10.2009

Autor Thema: Hebräisch  (Gelesen 24857 mal)

Daniel

  • Gast
Hebräisch
« am: 05. November 2009, 10:00:55 »
Ich suche verzweifelt eine Hebräischkurs in Israel. Hat irgendjemand eine Idee?
Bitte dringend melden...
Gespeichert

Dr. Wolfgang Schuler

  • Gast
Antw:Hebräisch
« Antwort #1 am: 06. Juni 2011, 02:50:30 »
Falls jemand auch wie Daniel verzweifelt nach einem guten Hebräisch-Sprachkurs in Israel sucht, dies ist mein heißer Tip: Das Rutenberg-Institut in Haifa! Dort wird seit über 10 Jahren in der deutschen Abteilung dieses Bildungs-Instituts ein hochwertiger Hebräischkurs angeboten, aufgeteilt in zwei bis drei Klassen, je nach Bildungsstand, für Anfänger und mehr oder weniger Fortgeschrittene, für Menschen von 17 bis 77 Jahren (und mehr). Das Institut ist malerisch gelegen, direkt oberhalb der legendären Bahai-Gärten von Haifa. Das erfahrene Lehrer-Team holt jeden ab, wo er gerade in seinen Sprachkenntnissen steht. Neben den Unterrichtsstunden am Vormittags und Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag wird ein umfangreiches kulturelles Begleitprogramm geboten, mit Exkursionen am Wochenende (Jerusalem, Tel Aviv-Jaffo, Golan, See Genesareth u.a.). Die Preise sind moderat. Der Kurs dauert drei Wochen und endet mit einem Diplom. Unterrichtssprache ist Englisch und etwas Deutsch. Dieses Jahr findet der Kurs am 24.7. bis 14.8.2011 statt. Einige Plätze sind noch frei. Anmeldungen über Yoram Ehrlich Reisen, www.mein-israel.eu/   "Be hatzlacha!" Das ist Hebräisch und heißt "Viel Erfolg!"
Gespeichert